hukendu.at/Ratgeber  - Der Wegweiser im Dienstleistungsdschungel

Welpenservice – Verwöhnprogramm von klein auf

Damit der Hund nach einem Besuch beim Hundefriseur nicht nur gut aussieht, sondern auch entspannt ist, sollte man so früh wie möglich beginnen, ihn an die Situation zu gewöhnen. Viele Salons bieten daher einen Welpenservice an.

Anbieter und  Preise Welpenservice :

Früh übt sich

Gute Hundefriseure bieten bis zum vierten Monat den ersten Besuch im Salon oft kostenlos an, um ihre zukünftigen Kunden an die neue Situation zu gewöhnen. Die Einheiten sollten relativ kurz sein, dass der junge Hund nicht überfordert wird. Außerdem sollte der Friseur abbrechen, falls der Hund starke Anzeichen von Stress zeigt.

Beim ersten Friseurtermin sollte der Hund mindestens drei Monate alt und die Grundimmunisierung bereits abgeschlossen sein.

Das erste Service

Beim Welpenservice geht es nicht darum, dem kleinen Hund eine komplett neue Frisur zu verpassen, sondern ihn an die neue Umgebung und die Geräusche zu gewöhnen. Er soll so auch die Haarschneidemaschine kennen lernen, wie sich Baden und Bürsten anfühlt und dass er während der Behandlung still halten muss. Daher ist es gerade bei jungen und meist noch sehr aufgeweckten Hunden wichtig, dass die Einheiten nicht zu lang dauern und sich der Friseur zu hundert Prozent auf seine Bedürfnisse einstellt.

Das erste Service umfasst

  • Waschen und Föhnen
  • Krallenkontrolle
  • Augen- und Ohrencheck
  • Je nach Salon und Verhalten des Hundes auch den ersten Haarschnitt

Aber auch für größere, ausgewachsene Haustiere gibt es eine Vielzahl von Services. Gerade in einer großen Stadt wie Wien, Linz oder Graz erfreut sich die günstige Haustierpflege immer größerer Beliebtheit. Neue Hunde und/oder Katzensalons werden laufend eröffnet.