hukendu.at/Ratgeber  - Der Wegweiser im Dienstleistungsdschungel

Großes oder kleines Thermenservice – was ist der Unterschied

Welches Thermenservice ist das richtige für meine Therme? Wo liegt der Unterschied und wann brauche ich welches Service?

Das kleine Thermenservice

Beim kleinen Thermenservice bzw. der Funktionsprüfung werden nur die technischen Funktionen der Gastherme überprüft. Sind Sie gerade in eine neue Wohnung gezogen oder haben Sie die Therme erst letztes Jahr einbauen lassen? Dann genügt ein kleines Thermenservice. Die verschiedenen Einstellungen werden überprüft und bei Bedarf optimiert und kleine, oberflächliche Reinigungen vorgenommen.

Das Standard Thermenservice bzw. Großes Thermenservice

Bei einer Gastherme sollte das Standard Thermenservice einmal jährlich durchgeführt werden. Der Installateur überprüft und säubert das Innere der Therme gründlich. Damit ist garantiert, dass die Therme sicher und energieeffizient funktioniert. Beim normalen Thermenservice werden unter anderem Zündeinrichtung, Abgaswächter und Wasserdruck überprüft. Außerdem werden Zünd-, Hauptbrenner und Abgaswege der Therme gründlich gereinigt. Die Reinigung des Wärmeblocks, der schwer erreichbar ist, ist bei manchen Firmen ebenfalls im Standard Thermenservice inkludiert. Auch Dichtheit und Einstellungen werden überprüft und gegebenenfalls optimiert.

Preise und Anbieter für Standard Thermenservice:

Das Brennwert Thermen-Service

Haben Sie eine Brennwerttherme, ist das Service meist ein bisschen kostenintensiver als bei einer herkömmlichen Gastherme. Die Brennwertthermen der meisten Hersteller haben einen Dichtungsring, der beim Öffnen der Therme beschädigt wird und somit im Zuge des Service ersetzt werden muss. Dafür sparen Sie aber mit einer Brennwerttherme Energie und somit auch Geld.

Die Abgasmessung

Sie können beim nächsten Service auch gleich die gesetzlich vorgeschriebene Abgasmessung mitbeantragen, falls die letzte schon fünf Jahre her ist. Die Kombination mit dem Standard Thermenservice spart Ihnen Zeit und Geld!