hukendu.at/Ratgeber  - Der Wegweiser im Dienstleistungsdschungel

Wie bekomme ich einen Energieausweis

Dass man einen Energieausweis braucht, wenn man eine Wohnung oder ein Haus vermieten oder verkaufen möchte, ist vielen bekannt. Aber wie bekomme ich so einen „Energiepass“ und welche Voraussetzungen gibt es? Hier gibt’s alle Infos.

Firmen, die einen Energieausweis erstellen:

Wichtiges rund um den Energieausweis
Kosten für den Energieausweis
Welche Unterlagen brauche ich für den Energieausweis?
Wer darf einen Energieausweis erstellen?
Welche Werte werden im Energieausweis angeführt?

Weitere Anbieter, die Thermografien und Blower Door Test anbieten

Der in Österreich verpflichtende bedarfsorientierte Energieausweis trifft Aussagen über die Qualität des Gebäudes und nicht über das Verhalten bzw. den Verbrauch der Bewohner. Deshalb kann es auch einen deutlichen Unterschied zwischen berechnetem Energiebedarf und tatsächlichem Verbrauch geben.

Was kostet es, einen Energieausweis erstellen zu lassen?

Die Kosten für Energieausweise betragen in Österreich zwischen 300 und 500 €. Man sollte sich beim Anbieter erkundigen, wie die Nachbetreuung aussieht und sich auch alle Werte und deren Bedeutung genau erklären lassen. Schließlich können die Informationen über den Energieverbrauch auch Hinweise darauf geben, ob passende Saniermaßnahmen dabei helfen könnten, den Verbrauch zu senken und dabei Geld zu sparen.

Welche Unterlagen brauche ich für den Energieausweis?

Um den Ausweis zu bekommen, muss man folgende Unterlagen vorlegen

  • Gültiger Einreichplan
  • Mögliche bauliche Abweichungen
  • Aufbauplan der Außenwand, der Decke, usw.
  • Angaben über die thermische Qualität der Fenster und Türen
  • Welches Heizsystem eingebaut ist
  • Die Art der Warmwasseraufbereitung
  • Angaben über das umliegende Gelände und Nachbarbauten

Für den Ausweis wird die Dämmwirkung aller Teile der thermischen Hülle des Gebäudes berechnet. Diese Daten werden dann mit den Werten vom Standort und der Nutzungsart kombiniert. Dazu werden auch Faktoren wie Sonneneinstrahlung und der Wärmeverlust durch die Fenster berücksichtigt. Dazu kommen noch die Daten der Heizungsanlage und der Warmwasserbereitung.

Das alles zusammen ergibt den Heizwärmebedarf in kWH/m² pro Jahr und gibt Aufschluss über den gesamten Energiebedarf.

Wer darf einen Energieausweis erstellen?

In der Regel dürfen den Ausweis bestimmte Gewerbetreibende und Ziviltechniker ausstellen. Zu den Gewerbetreibenden zählen

  • Baumeister
  • Elektrotechniker
  • Klimatechniker
  • Heizungstechniker
  • Gas- und Sanitärtechniker
  • Lüftungstechniker
  • Zimmermeister
  • Diverse Ingenieurbüros (unter anderem Bauphysik, Elektrotechnik und Innenarchitektur)

zuständige Ziviltechniker sind

  • Architekten
  • Zivilingenieure (unter anderem Bauingenieure, Maschinenbauer und Gebäudetechniker)

Welche Werte werden im Energieausweis angeführt?

Werte für Wohngebäude

  • Heizwärmebedarf in m² (HWB)
  • Gesamt-Energie-Effizienz-Faktor (fGEE)
  • Endenergiebedarf (EEB)
  • CO2-Emission
  • Primärenergiebedarf (PEB)

Werte für Nicht-Wohngebäude

Zu den Werten, die für Wohngebäude gelten, kommen bei einem Gebäude, das nicht zum Wohnen gedacht ist (zum Beispiel für ein Büro) noch folgende Werte dazu:

  • Heizwärmebedarf in Kubikmetern
  • Kühlbedarf
  • Energieverbrauch für die Beleuchtung

Noch Fragen? Hier geht’s zu weiteren Artikeln zum Thema Energieausweis:

Warum brauche ich einen Energieausweis?
Energieausweis erstellen lassen – was muss man wissen – Interview mit Katharina Riedl-Strobach von der Firma Perissutti&Strobach Bauingenieure GmbH


Sie haben eine Immobilie zu verkaufen?
Makler, die sich um Immobilienbewertung und den Verkauf Ihrer Immobilie kümmern, finden Sie in unserer Suche:
Immobilie bewerten
Immobilie vermitteln

Weitere Infos rund um Hausverkauf und Makler gibt’s hier:

Pflichten und Aufgaben des Maklers gegenüber dem Verkäufer
Immobilien verkaufen: die Immobilienertragsteuer
Was passiert bei der Immobilienbewertung
Was tut ein Makler beim Immobilienverkauf – Antworten von Immobilienmakler Richard Fetscher